PostHeaderIcon Abgenommene Würfe als Zuchtwart

Vorgehensweise zur genetischen Haarartbestimmung

Die LSTH-Beauftragte informiert:

Falls eine genetische Analyse der Haarartvariante notwendig sein sollte, wird folgende Vorgehensweise empfohlen:

Liegt von dem betreffenden Hund bereits eine Go-Card-Blutprobe vor (wird i.d.R. beim Chippen entnommen), ist es ausreichend, wenn das Zuchtbuchamt einen formlosen, schriftlichen Antrag des Eigentümers erhält, dass der genetische Haarvariantentest durchgeführt werden soll und dass die Hauptgeschäftsstelle die Kosten hierfür dem Eigentümer in Rechnung stellen darf.

Wenn von dem Hund noch keine Blutprobe vorliegt, kann entweder von einem ID-Beauftragten eine Go-Card-Probe genommen werden, oder von einem seitens des SV zugelassenen Tierarzt (HD/ED-Röntgen ermächtigt) eine Blutprobe entnommen werden.

Die Go-Card bzw. Blutprobe wird dann mit einem ausgefüllten DNA-Formular mit dem Vermerk „Haarlängentest" an das Institut in Heidelberg, das auch die übrigen DNA-Analysen für den SV macht, gesandt.

Wichtig: Da die Identität des Hundes bei der Probeentnahme überprüft werden muss, kann die Blutentnahme nur bei einem vom SV ermächtigten Tierarzt oder von einem ID-Beauftragten vorgenommen werden!

Neuer Beschluss des VDH Vorstands, alle Prüfungsordnungen betreffend (02/11)

Neuer Beschluss des VDH Vorstands, alle Prüfungsordnungen betreffend (02/11)

Überarbeitung des Beschlusses aus 2010, gültig ab 01.01.2011

der VDH-Vorstand hat sich in seiner Sitzung am 28./29. Januar 2011 erneut mit der o.a. Thematik befasst und mit Datum 14.02.2011 folgende Überarbeitung veröffentlicht:

Der seinerzeitige Beschluss aus der Vorstandssitzung am 18. Juni 2010 wurde wie folgt abgeändert:

Der Vorstand beschließt:

Nicht zugelassen sind Hündinnen in der Zeitspanne 21 Tage nach dem Belegen (Decktag) bis drei Monate nach dem Werfen (Wurftag).

In der Zeitspanne nach obiger Definition gilt ein Zulassungsverbot der Mutterhündin zu Prüfungen.

Der Landesgruppen-Zuchtwart informiert

Die Regelung bei Prüfungen, wonach die Hündinnen ab dem 21. Tag nach dem Belegen nicht mehr vorgeführt werden dürfen, greift nicht bei Zuchtschauen und Körungen. Dort können die Hündinnen bis zum 42. Tag der Trächtigkeit vorgeführt werden. Säugende Hündinnen können vorgeführt werden, wenn zwischen Wurftag und Veranstaltungstermin mehr als 42 Tage liegen.

Abgenommene Würfe als Zuchtwart für die OG Rheine - Hauenhorst

               
Nr.    Wurftag                  Zwinger        Züchter            Ort                Vater                 Mutter   Wurfstärke
1 28.10.2011  aus dem Westfalen-Zwinger  Alfons Hesping  Rheine -Mesum    Drago vom Patriot    Gundi del Lupo Nero           2/1
2 05.02.2012 Gremlin's Hermann Jahnel Hörstel Black-Jack von der Teufelskehle  Gremlin's Breeza  3/4
3 14.09.2016 vom special Highlight Sasse Lara Hörstel Bosco vom Wolfsbankring Daily vom tapferen Krieger 3/4
4 28.09.2016 Gremlin`s Hermann Jahnel Hörstel Phönix vom Erlenbusch Gremlin's Breeza 0/1
5 11.01.2017 von Walshagen Agnes Brockhues Rheine Bosco vom Wolfsbankring Ombra vom Erlenbusch 1/8
 6  17.01.2017 vonT-Kö Theodor Köhler Rheine Mike Uferkamp Dagny vom grauen Cherusker  3/3
 7  04.03.2017  von Walshagen Agnes Brockhues Rheine Bosko vom Wolfsbankring Gibsy vom Wolfsheim 4/1
8 18.05.2017 vom special Highlight Lara Sasse Hörstel Vayt vom Sternbusch Rüde Daily vom tapferen Krieger 4/2
9 21.06.2017 von T-Kö Theodor Köhler Rheine Arek Pentavita Whoopi von T-Kö 2/3
10   02.08.2017 von T-Kö Theodor Köhler Rheine Unfug von T-Kö Dagny vom grauen Cherusker 3/3
11 18.02.2018 von Walshagen Agnes Brockhues Rheine Ixtrem vom Eisernen Kreuz Gipsy vom Wolfsheim 3/2
 12  03.05.2018 vom special Highlight  Lara Sasse  Hörstel Hopper vom Brachtptal Fame vom tapferen Krieger 3/4
 13  03.o5.2018 vom special Higlight Lara Sasse Hörstel Hercules vom großen Ex Daily vom tapferen Krieger 2/2
 14  25.06.2018 von T-Kö Thedor Köhler Rheine Irck de la Hutte du Berger Whoopi von T-Kö  3/3
 15  19.07.2018  Gremlin`s Hermann Jahnel  Hörstel Cliff vom Schloßsee Grace Gremlin`s 5/3
 16  25.08.2018 von Walshagen Agnes Brockhues Rheine Irck de Hutte du Berger Touchevon Walshagen 4/7
 
Wer ist online
Wir haben 81 Gäste online