PostHeaderIcon Körordnung des SV

       Körordnung des SV__

Der LG-Zuchtwart informiert:
Der SV-Vorstand hat in Abstimmung mit dem Zuchtausschuss beschlossen, künftig vor jeder Körung die gemeldeten Hunde und nach jeder Körung die Ergebnisse dieser Hunde im Internet zu veröffentlichen.

Um diesem Beschluss Rechnung tragen zu können, wurde folgendes Vorgehen festgelegt:

Die dem Zuchtbuchamt gemeldeten Hunde werden vor der jeweiligen Veranstaltung anhand der von den Körstellenleitern eingesandten Meldungen ins Internet gestellt. Bitte beachten Sie deshalb, dass die Meldungen gemäß der Körordnung umgehend nach Meldeschluss dem Zuchtbuchamt eingesandt werden.

Nach der Körung benötigt das Zuchtbuchamt sofort die Ergebnisse der teilnehmenden Hunde. Hierfür haben wir ein Formular entwickelt, welches wir nach Eingang der Meldungen mit den teilnehmenden Hunden erstellen und dem Körstellenleiter zusammen mit den etwaigen Beanstandungen zu den Hunden zusenden. Auf der Körung müssen dann in dieses Formular die Ergebnisse eingetragen werden. Spätestens 7 Tage nach der Körung muss das ausgefüllte Formular dem Zuchtbuchamt vorliegen, um die Ergebnisse im Internet veröffentlichen zu können. Gleichzeitig bitten wir darum, dass die Ahnentafeln der Hunde mit „Abbruch" mitgesandt werden, damit diese schnellstmöglich bearbeitet und an die Eigentümer zurückgesandt werden können.

Die Körunterlagen selbst sind innerhalb von vier Wochen einzusenden. Wir bitten Sie unbedingt, diese Frist einzuhalten

Diese Regelung betrifft alle Körungen ab Juni 2012. Das Ergebnis der Körung wird nach Erhalt der Ergebnisliste für ca. vier Wochen auf unserer Homepage nachzulesen sein.

Stand Mai 2012

Norbert Scharschmidt
LG-Zuchtwart


Der LG-Zuchtwart informiert:

Halsbaender

Wichtiger Hinweis für alle Aussteller:

Der Zuchtausschuss hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, verschiedene von Ausstellern benutzte Halsbänder nicht mehr zuzulassen. Ab sofort bitte ich diese Vorgaben zu beachten. Die Zuchtrichter sind angehalten, stichprobenartige Kontrollen vorzunehmen.

Norbert Scharschmidt
LG-Zuchtwart Westfalen

 
Wer ist online
Wir haben 94 Gäste online